Портал славистики


Europäische Bibliographie zur Osteuropaforschung (EBSEES) - 1991-2007

Die "Europäische Bibliographie zur Osteuropaforschung (EBSEES)" weist Bücher, Zeitschriftenaufsätze, Rezensionen und Dissertationen zu Osteuropa (den früheren kommunistischen Ländern Osteuropas) nach, die in Belgien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz im Zeitraum zwischen 1991 und 2007 publiziert wurden. Der Fachausschnitt "Literatur" und "Kultur" der Europäischen Bibliographie zur Osteuropaforschung EBSEES enthält ca. 18.000 bibliographische Angaben (von insg. 85.000). Weitere Informationen finden Sie hier.

ID102610
AutorBusch, Brigitta
Titel

Bosnisch, Kroatisch, Serbisch, Serbokroatisch, Jugoslawisch, Romani oder Vlachisch? Heteroglossie und 'muttersprachlicher' Unterricht in Österreich

HerausgeberCichon, Peter [Editor(s)]
ErschienenGelebte Mehrsprachigkeit: Akten des Wiener Kolloquiums zur individuellen und sozialen Mehrsprachigkeit, 5./6.XI.2005, Peter Cichon (Hrsg.), 2006, pp. 12-27
OrtWien
VerlagPraesens Verl.
SpracheGerman
ISBN3-7069-0380-6
SchlagwörterSerbian Language / Austria  [Browse all]
Croatian Language / Austria  [Browse all]
Bosnian Language / Austria  [Browse all]
Romani Language / Austria  [Browse all]
Romanian Language / Austria  [Browse all]
Austria / Study and Teaching  [Browse all]
Austria / Multilingualism  [Browse all]
Vienna (Austria) / Students  [Browse all]
Vienna (Austria) / Medicine  [Browse all]
Vienna (Austria) / Science and Technology  [Browse all]
AnmerkungCf. e.c.: Mathé, Isabelle, "Mehrsprachigkeit von Studierenden als Kapital? Eine empirische Untersuchung mit plurilingualen Studierenden der Medizinischen und Technischen Universitäten Wien", 61-78; other articles indexed elsewhere
Mediumarticle
Bestand in Dtl.in KVK prüfen
PURLCitation link