Портал славистики


Bibliographie der tschechischen Linguistik (BibCzechLing)

Die "Bibliographie der tschechischen Linguistik (BibCzechLing)" wird am Institut für tschechische Sprache der Akademie der Wissenschaften der Tschechischen Republik (Ústav pro jazyk český AV) aufgebaut und enthält ca. 73.280 Datensätze für den Zeitraum von ca. 1992 bis 2018. Die Übersicht über die Schlagwörter befindet sich hier.

?
Ihre Suche nach Wiener Slavistisches Jahrbuch lieferte 74 Treffer
61

Weitere baltische Ausblicke zur rekonstruktion der Texte eines urslawischen Fruchtbarkeitsritus (2)

Katičić, Radoslav, in: Wiener Slavistisches Jahrbuch, č. 40, 1994, s. 7-35
62

K etimologii češ. nahraditi

Varbot, Žanna Žanovna, in: Wiener Slavistisches Jahrbuch, č. 40, 1994, s. 141-146
63

Zum dravänopolabischen Vaterunser

Suprun, A., in: Wiener Slavistisches Jahrbuch, č. 40, 1994, s. 113-127
64

Alexander der Grosse in den slavischen Literaturen

Petrů, Eduard, in: Wiener Slavistisches Jahrbuch, č. 40, 1994, s. 95-103
65

Odlišení slovanských kauzativ a tranzitivních denominativ od indoevropského typu

Němec, Igor, in: Wiener Slavistisches Jahrbuch, č. 40, 1994, s. 91-94
66

Vom Nachwirken einer Minderheit: Zuwanderer aus den böhmischen Ländern in Wien

Newerkla, Stefan Michael, in: Wiener slavistisches Jahrbuch Neue Folge, 1, 2013, s. 1-19
67

Einleitende Worte zur akademischen Gedenkfeier für František Václav Mareš (1922-1994) an 6. Dezember 2012 im Institut für Slawistik der Universität Wien

Vintr, Josef, in: Wiener slavistisches Jahrbuch Neue Folge, 1, 2013, s. 340-341
68

Erinnerung an František Václav Mareš (20. 12. 1922-3. 12. 1994)

Hannic, Christian, in: Wiener slavistisches Jahrbuch Neue Folge, 1, 2013, s. 341-345
69

Ilona Janyšková sexagenaria

Villnow Komárková, Jana, in: Wiener slavistisches Jahrbuch Neue Folge, 2, 2014, s. 324-326
70

Anniversarium Bohemicum: 240 Jahre Bohemistik an der Universität Wien

Newerkla, Stefan Michael, in: Wiener slavistisches Jahrbuch N. F., 4, 2016, s. 264-268