Портал славистики


Bibliographie der internationalen Slavistenkongresse (BibSlavKon)

Die "Bibliographie der internationalen Slavistenkongresse (BibSlavKon)" (1929-2013) wurde aus der mehrbändigen gedruckten Reihe in Zusammenarbeit mit der Slovanská knihovna (Prag) konvertiert. Die Datenbank enthält ca. 7767 Datensätze und wird ca. alle fünf Jahre mit Einträgen der elektronischen Ausgabe aktualisiert. Weitere Informationen befinden sich hier. Die Liste mit der Klassifikationsübersicht: hier.

?
Ihre Suche nach M6482 lieferte 4 Treffer
1

Fonologičnostta na priznaka mekost v săvremennija bălgarski ezik

Choi Gwon-Jin - Bălgarski ezik i literatura : dvumesečno naučno-metodičesko spisanie 40 (1999) 2/3, 23-30
2

Computer-Assisted Analysis and Study of the Structure of Mixed-Content Miscellanies

Birnbaum, David J. - Scripta & e-scripta : the Journal of Interdisciplinary Medieval Studies 1 (2003), 15–54
3

Accelerated Grammatical Change in Carinthian Slovene: Dialect Mixture or „Linguistic Decay“?

Priestly, Tom - Canadian Slavonic Papers : an Inter-disciplinary Quarterly Devoted to the Soviet Union and Eastern Europe 30 (1988) 1, 62-80
4

Die Komposition von Maksud Ibrahimbekovs „I ne bylo lučše brata“ : zur russischen Literatur nichtrussischer Autoren in der UdSSR

Kasack, Wolfgang - Slavistische Studien zum VIII. Internationalen Slavistenkongress in Zagreb 1978 (1978), 189-204