Портал славистики


Bibliographie der deutschsprachigen Slavistik 1983-1992 (BibDatSlav)

Die "Bibliographie der deutschsprachigen Slavistik 1983-1992" ist aus der gedruckten Ausgabe der Bibliographie konvertiert und enthält ca. 10.000 Datensätze. Die Schlagwortliste befindet sich hier.

?
Ihre Suche nach Geographische Namen lieferte 204 Treffer
81

Vorslavisches Substrat in der Toponymie Serbiens : Bisherige Ergebnisse; Probleme und Perspektiven weiterer Erforschung

Loma, Aleksandar - in: Die Welt der Slawen (1991) 99-139
82

Zur Deutung des Ortsnamens Přišimasy (Kr. Kolín)

Lutterer, Ivan - in: Studia Onomastica VI. (1990) 275-279
83

Die Alpenslawen in der Steiermark : Eine toponomastisch-archäologische Untersuchung

Mader, Brigitta - Wien 1986, 168 S.
84

Frühe slawische Elemente im Namengut Griechenlands

Malingoudis, Phaidon - in: Die Völker Südosteuropas im 6. bis 8. Jahrhundert (1987) 53-68
85

Zur von E. Schwarz erarbeiteten Flurnamensammlung in der Tschechoslowakei

Matúšová, Jana - in: Studia Onomastica VI. (1990) 23-30
86

Romanski sledi v onomastikata na Severozapadna Bălgarija

Michajlova, Dimitrina - in: Die slawischen Sprachen (1987) 83-88
87

Gewässernamen im Flußgebiet des Wieprz = Hydronimia dorzecza Wieprza

Mól, Henryka - Stuttgart 1990, 132 S., Kt.
88

Ortsnamen slawischer Herkunft im Dienste der Motivierung im Russischunterricht

Mühlner, Werner - in: Fremdsprachenunterricht: Zeitschrift für den Fremdsprachenunterricht in der Deutschen Demokratischen Republik (1990) 231-235
89

Ortsnamen slawischer Herkunft im Kreis Güstrow

Mühlner, Werner - Güstrow 1989, 90 S., 1 Kte.
90

Die Ortsnamen des Kreises Heiligenstadt

Müller, Erhard - Heilbad Heiligenstadt 1989, 64 S.