Портал славистики


Bibliographie der deutschsprachigen Slavistik 1983-1992 (BibDatSlav)

Die "Bibliographie der deutschsprachigen Slavistik 1983-1992" ist aus der gedruckten Ausgabe der Bibliographie konvertiert und enthält ca. 10.000 Datensätze. Die Schlagwortliste befindet sich hier.

ID523
AutorPohl, Alek
Titel

Motivation und Tendenzen in der Bildung der Nomina agentis im Polnischen, im Russischen und im Serbokroatischen der Gegenwart

ErschienenZeitschrift für slavische Philologie 47 (1987) 352-369
SchlagwörterKonfrontation, Wortbildung, poln.-russ.-serb./kroat.
KlassifikationSlawische Sprachen
Allgemeines, mehrere Sprachen (einschl. Urslawisch)
SoundexM6226; T2626; B1526; N6660; A0462; P1568; R7888; S8714; G4467
DokumententypAufsatz
URLzsph.winter-verlag.de (homepage)
Bestandsiehe in ZDB-Katalog
PURLCitation link

Ähnliche Titel:

Morphonologie des Genitivs im Russischen und Polnischen der Gegenwart / Pohl, Alek
Der Nominativus Pluralis der Nomina in der polnischen und russischen Gegenwartssprache : Ein Beitrag zur Morphonologie der Flexion in den slavischen Sprachen / Pohl, Alek
Okkasionelle Nomina agentis im heutigen Russisch / Belentschikow, Renate
Dynamische Tendenzen in der Bildung der Abstrakta / Buzássyová, Klára
Aspekte der Wortbildungsstruktur deutscher Lehnübersetzungen im Polnischen von den Anfängen bis zur Gegenwart / Pohl, Alek
Konkurrenz der Suffixe -arnia, -iniec und -nik bei der Bildung der polnischen Nomina loci für Tiere / Slupski, Annemarie
Zur Bildung von Mehrwortbenennungen in der tschechischen Sprache der Gegenwart : (dargestellt an der onomasiologischen Kategorie der Nomina loci) / Adam, Hana