Портал славистики


Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)

Die "Regionalwissenschaftliche Datenbank für Russland, UdSSR und Nachfolgestaaten (RussGus)" ist eine regionalwissenschaftliche Datenbank für den bibliographischen Nachweis deutschsprachiger Literatur mit Bezug auf Russland, die UdSSR und ihre Nachfolgestaaten. Sie enthält ca. 170.000 Nachweise für Titel der Erscheinungsjahre 1974 - 2003. Der hier zur Verfügung gestellte Fachausschnitt von ca. 50.000 Datensätzen deckt die Bereiche "Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte, Kunst und Religion" ab. Die Schlagwortlisten zu Personen und Regionen befinden sich hier und hier.

51Im Osten trinkt man lauter. Geburtstagsüberraschung aus dem Internet: In Jez Butterworth' Komödie "Birthday Girl" spielt Nicole Kidman eine russische Prostituierte, die nach England "vermittelt" wird - und dort Besuch von der Mafia bekommt
Schweizerhof, Barbara, in: Die Tageszeitung / taz, 29.08.2002, S.17
52Suche nach dem neuen Menschen. Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband macht's möglich: Am Wochenende hatte Martin Wuttkes Inszenierung "Podpolje" nach dem "Aufzeichnungen aus einem Kellerloch" von Fjodor M. Dostojewski auf einem Flugplatz in Neuhardenberg Premiere
Müller, Katrin Bettina, in: Die Tageszeitung / taz, 27.08.2002, S.16
53Seminar: Beobachtung. Auf der Museumsinsel lässt sich Wladimir Kaminer in sein noch unveröffentlichtes Buch "Helden des Alltags" schauen
in: Die Tageszeitung / taz, 16.07.2002, S.22
54Das traurige Schicksal des eisernen Felix. Moskaus Bürgermeister wollte die Statue des KGB-Gründers Dserschinski wieder entmotten / Putin hat das gestoppt
Affentranger, Zita, in: Die Tageszeitung / taz, 01.10.2002, S.11
55Den Bürgerschreck vermitteln. Neu auf dem Berliner artforum (3): An ihrem Gemeinschaftsstand zeigen die Moskauer Galerien VP Studio und Ulitsa Ogi eine Rückkehr zum Konstruktivismus - in Ölfarbe und aus Rasierklingen
Fricke, Harald, in: Die Tageszeitung / taz, 28.09.2002, S.37
56Aus Stalins Archiven
Feddersen, Jan, in: Die Tageszeitung / taz, 02.10.2002, S.18
57Die Tage des Zorns sind vorbei. Von Regenhexen und Barkeepern, Gespenstern und Kampfhunden: Litauen ist in diesem Jahr Schwerpunktland der Frankfurter Buchmesse / Ein Blick in die Literatur eines kleinen Landes, in dem 6.000 verkaufte Exemplare bereits einen Bestseller machen
Granzin, Katharina, in: Die Tageszeitung / taz, 05.10.2002, S.12
58"Der Mythos Berlin ist gekippt". Einmal dabei sein ist auch nicht alles: Ein Gespräch über Standortmythen und das mangelnde Interesse an osteuropäischen Kulturen mit Paula Böttcher, deren Galerie zum ersten Mal auf der heute beginnenden Kunstmesse artforum vertreten ist
Fricke, Harald, in: Die Tageszeitung / taz, 25.09.2002, S.25
59Ein Schöpfer und Zerstörer
Dierks, Benjamin; Heil, Ulrike, in: Die Tageszeitung / taz, 24.09.2002, Beilage: Taz Minsk, S.[2], mit Bildern
60Ein echtes Meisterwerk. Drei russische Maler haben sechs Jahre lang die Mona Lisa von Leonardo da Vinci kopiert / Nun hängt das Bild in ihrem Neuköllner Atelier, genauso wie im Pariser Louvre
Heil, Ulrike, in: Die Tageszeitung / taz, 23.05.2002, S.28

Im Osten trinkt man lauter

Suche nach dem neuen Menschen

Seminar: Beobachtung

Das traurige Schicksal des eisernen Felix

Den Bürgerschreck vermitteln

Aus Stalins Archiven

Die Tage des Zorns sind vorbei

"Der Mythos Berlin ist gekippt"

Ein Schöpfer und Zerstörer

Ein echtes Meisterwerk